POWER – Not for Sale CD

Power CD POWER   Not for Sale CDPower aus Kiel beweisen mit ihrer Debüt-EP, dass man auch mit einem bonbon-farbenem CD-Cover angepisste HC-Punk spielen kann.

Wie man sich von einem Cover doch täuschen lassen kann. Die Jungs von Power waren mir bisher kein Begriff, daher dachte ich beim Anblick der bonbonfarbenen Comiczeichnung mich erwartet fluffig-angenehmer Pop-Punk, der Sommer, Palmen, Sonnenschein verspricht. Und dann das! Neunmal angepisster HC-Punk, der in einer knappen Viertelstunde runtergebolzt wird und trotz allem Uptempo immer noch genügend Zeit für melodische und groovige Zwischenparts lässt.

Musikalisch erinnert mich das manchmal an Rise Against. Dazu zwar durchaus sozialkritische Texte, die aber auf Belehrungen und Besserwisserei verzichten und gerne auch mal mit einem Augenzwinkern daher kommen. Meine Favoriten sind der Titelsong “Not For Sale” und “Feit Beck!”, das sich gegen Nazipisser richtet, die versuchen mit die Hardcoreszene für sich zu vereinahmen. Gutes Teil, das den Hardcore zwar nicht neu erfindet, aber dennoch kurzweiligen Spaß verspricht.

Erschienen bei Major Threat

Kommentar verfassen